Neue Innovationen für die Safe Workplace-Suite von ServiceNow

July 30, 2020


Für ServiceNow bedeutet das Motto „Making the world of work, work better for people“, dass wir es Menschen ermöglichen, effizienter und besser zu arbeiten. Derzeit hat die sichere Rückkehr an den Arbeitsplatz für Unternehmen weltweit Priorität. In den gerade einmal zwei Monaten seit Einführung der ServiceNow ® Safe Workplace-Suite haben mehr als 500 Unternehmen unsere Safe Workplace-Apps heruntergeladen. Zu ihnen gehören Uber, Coca Cola European Partners, der US-Bundesstaat North Carolina, BankUnited und AmeriGas.

Mit dem heutigen Tag veröffentlicht ServiceNow eine Reihe von Erweiterungen für die Safe Workplace-Suite, basierend auf dem Echtzeit-Feedback unserer weltweiten Kunden, die allmählich die Rückkehr ihrer Belegschaften an den Arbeitsplatz planen und angehen.

Aktualisierte Funktionen der Safe Workplace-Suite:

  • Integration mit Juniper Mist zum verbesserten Contact Tracing per KI-gestützten WLAN- und Bluetooth™ LE -Netzwerken: ServiceNow kündigt eine neue Partnerschaft mit Juniper für eine sofort einsatzbereite Integration an, bei der KI-gestützte WLAN- und Bluetooth™ LE-Netzwerke in Mist genutzt werden, um festzustellen, welche Mitarbeiter in einem bestimmten Zeitfenster in die Nähe bestimmter Bereiche gelangen.  Damit können Arbeitsplatz-Administratoren diese Umgebungsdaten aus dem drahtlosen Netzwerk nahtlos in die Contact Tracing-App von ServiceNow importieren, um mögliche Interaktionen zwischen Mitarbeitern zu erkennen und nach Zonen und Zeitfenstern innerhalb der Arbeitsplatzbereiche einzugrenzen.  Möglich wird diese Integration durch Now Platform-APIs, mit denen sich eine ganze Reihe von Drittanbieterlösungen integrieren lassen, um die Automatisierung von Workflows weiter voranzutreiben.

  • Mithilfe des Workplace Manager-Dashboards können Manager die täglichen Aktivitäten am Arbeitsplatz nachverfolgen und bei Bedarf verschärfte Sicherheitsmaßnahmen einleiten. Unternehmen können ab sofort Aktivitäten in Bezug auf die Zuteilung von Speicherplatz oder die Arbeitsplatzwartung überwachen, die auf ihrem Campus stattfinden. Sie können sich jederzeit anhand einer detaillierten Liste über Einzelheiten informieren, wie verfügbarer Speicherplatz, Speicherplatz-Reservierungen, ausstehende Arbeitsplatzanforderungen, Ankunftszeiten an unterschiedlichen Standorten, Rückkehr von Mitarbeitern sowie
    Wartungs- und Reinigungsarbeiten, die im Unternehmen durchgeführt werden.

  • Die automatisierte Contact Tracing-Fallerstellung beschleunigt den Benachrichtigungsprozess, falls sich jemand infiziert haben sollte.Mit der Contact Tracing-App von ServiceNow können Arbeitgeber die Übertragung von ansteckenden Krankheiten wie COVID-19 am Arbeitsplatz eindämmen, indem potenziell betroffene Mitarbeiter und Besucher anhand der Arbeitsplatzdaten schnell identifiziert werden. Neu an dieser Version ist die automatisierte Fallerstellung, die ausgelöst wird, sobald ein Mitarbeiter eine ihn betreffende mögliche Infektion meldet. Daraufhin werden die Fallarbeiter sofort informiert und beginnen nach weiteren Personen zu forschen, die eventuell betroffen sein könnten.

  • Die neue Datenspeicherfunktion für Besucher beim Contact Tracing greift auf Besucherdaten aus der ServiceNow Employee Health Screening-App zurück, um mögliche Interaktionen zwischen Besuchern und infizierten Mitarbeitern aufzuzeigen, damit alle eventuell betroffenen Mitarbeiter und Besucher ausgemacht werden können.

  • Die neue kostenlose App „Enterprise Employee Experience Pack“ steht allen Kunden von ServiceNow HR Service Delivery zur Verfügung. Mit vorkonfigurierten Workflows und Inhalten unterstützt die App Mitarbeiter und Teams im gesamten Unternehmen mit automatisierten Schritten bei der Implementierung einer Strategie für die Rückkehr an den Arbeitsplatz. HRSD-Kunden, die die Safe Workplace-Apps nutzen, haben jetzt Zugriff auf zusätzliche Funktionen. So kann beispielsweise ein Arbeitsplatz reserviert werden oder der eigene Gesundheitszustand von zu Hause aus verifiziert werden, noch bevor der Mitarbeiter seinen ersten Arbeitstag im Büro antritt. Dies ermöglicht einen integrierten End-to-End-Workflow.

Sujai Halela, SVP und General Manager, AI Driven Enterprise bei Juniper Networks, erklärt: „In der frühen Phase der Pandemie hat ServiceNow seine Führungsrolle unter Beweis gestellt und Ersthelfern Anwendungen auf Weltklasseniveau bereitgestellt. Darauf folgten leistungsstarke Workflows und Apps, mit denen sich Unternehmen in diesem schwierigen Umfeld zurechtfinden konnten. Juniper freut sich sehr über diese Partnerschaft mit dem Marktführer für digitale Workflow-Technologien, in deren Rahmen wir KI-gestützten Unternehmen strategische Lösungen für das Contact Tracing liefern. Die letzten Monate haben gezeigt, dass Netzwerke der Schlüssel zur Aufrechterhaltung der Geschäftskontinuität sind, und wir glauben, dass unsere kombinierten Technologien für unsere Kunden eine Schlüsselrolle bei der sicheren Rückkehr an den Arbeitsplatz spielen werden.“

Auch bei der künftigen Entwicklung neuer Safe Workplace-Apps und -Updates steht bei ServiceNow der Schutz der Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter immer an erster Stelle. Wir behalten die wechselnde Dynamik der COVID-19-Pandemie ständig im Auge. Mit regelmäßigen Updates unserer Safe Workplace-Suite werden wir weiterhin sofort einsatzbereite Workflows bereitstellen, damit unsere Kunden die Bereitschaft von Arbeitsplätzen und Belegschaft stets an die jeweilige Entwicklung anpassen können.

Wenn sich Ihr Unternehmen mit einem ganz speziellen Problem konfrontiert sieht, können Sie sich gern an Ihren Ansprechpartner bei ServiceNow wenden. Unser Innovationsmotor läuft stärker als je zuvor, und wir möchten Sie auf diesem schwierigen Weg mit leistungsstarken digitalen Workflows unterstützen, die großartige Experiences schaffen und die Produktivität steigern.


Erfahren Sie mehr über ServiceNow

Themen

  • Erfolg erfordert die Fähigkeit zur Veränderung
    Digital Transformation
    Erfolg erfordert die Fähigkeit zur Veränderung
    Erfolg erfordert die Fähigkeit zur Veränderung
  • Alan Blog
    Life at Now
    Wir stellen vor: Alan – Als Führungskraft dazulernen und sich weiterentwickeln
    Als Client Director bin ich für die strategische Beziehung mit einem marktführenden Unternehmen in der Automobilindustrie zuständig.
  • Handel im Wandel: Packstationen als Tante-Emma-Läden der Zukunft?
    Kundenerfahrung
    Handel im Wandel: Packstationen als Tante-Emma-Läden der Zukunft?
    Fällt Ostern dieses Jahr für den stationären Handel aus? Mit innovativen Konzepten können die Retail- und Logistik-Branche der Pandemie trotzen.

Trends & Forschung

  • Geschäftsauswirkung
    Smart Manufacturing ermöglicht eine nachhaltige Zukunft für uns alle
  • Forschung
    Vorbereitung auf die neue Normalität

Jahr