ServiceNow übernimmt Indoor-Mapping-Anbieter Mapwize


ServiceNow übernimmt Indoor-Mapping-Anbieter Mapwize

In der neuen hybriden, von Homeoffice geprägten Arbeitswelt spielen herausragende Mitarbeiter-Experiences eine nie dagewesene Rolle. Daher freue ich mich besonders, dass ServiceNow Mapwize übernimmt, einen Anbieter für Indoor-Mapping und Navigation mit Sitz im französischen Lille.

Die Zukunft der Arbeit ist hybrid. Während immer mehr Unternehmen hybride Arbeitsmodelle übernehmen, wächst der Bedarf an Kapazitäten für Indoor-Mapping und Navigation. Schließlich sollen bestehende und neue Mitarbeiter gleichermaßen problemlos ihren Arbeitsplatz finden. Dank Mapwize können wir unseren Kunden schneller zu dieser essenziellen Mitarbeiter-Experience und damit letztlich auch zu einem produktiveren und effizienteren Arbeitsplatz verhelfen.

Warum Mapwize?

Laut der Studie 2021 Employee Experience Imperative Study von ServiceNow, für die über 3.000 Mitarbeiter von Großunternehmen in Europa und Nordamerika befragt wurden, bevorzugen 65% der Teilnehmer einen hybriden Arbeitsansatz mit sowohl digitalen als auch persönlichen Interaktionen. Beim Aufbruch in die hybride Arbeitswelt benötigen Mitarbeiter Wahlmöglichkeiten und Flexibilität mehr denn je. Organisationen, die ihren Mitarbeitern verbraucherähnliche digitale Experiences bieten können, sind klar im Vorteil.

Die Funktionalitäten von Mapwize sind auf Effizienzsteigerungen in der gesamten Belegschaft und an sämtlichen Arbeitsorten ausgerichtet, sodass die (Zusammen-) Arbeite für alle einfacher wird.

Mithilfe von Mapwize können sich Mitarbeiter in Büros zurechtfinden, Sitzplätze, Besprechungsräume und Arbeitsbereiche reservieren, sowie auf Ressourcen am Arbeitsplatz zugreifen – und all das von ihrem mobilen Endgerät oder Desktop aus. Teams, die für die Arbeitsplätze verantwortlich sind, können die Raumnutzung optimieren, indem sie Raumpläne auf Basis von Nutzungsverhalten und daraus resultierenden Bedürfnissen verwalten und aktualisieren.

Um flexible und agile Arbeitsplätze zu fördern, möchten wir die Mapping-Funktionalitäten von Mapwize in die Now Platform® integrieren, und zwar sowohl auf dem Desktop als auch auf mobilen Endgeräten. Diese Funktionen werden somit Teil unserer Workplace Space Mapping-Anwendung bzw. unserer Workplace Service Delivery Solution. Auf diese Weise haben Mitarbeiter und Workplace-Teams immer alles zur Hand, was sie brauchen, um hervorragende Arbeitsplätze zu schaffen und sich zurechtzufinden.

ServiceNow erwirbt Mapwize


Wer profitiert?

  1. Mitarbeiter, die effizienter arbeiten möchten.

    Die Funktionen von Mapwize machen Mitarbeiter selbstbestimmter und effizienter. Gleichzeitig reduzieren sie den Aufwand, der damit verbunden ist, sich visuell am Arbeitsplatz zurechtzufinden. Über Karten können Mitarbeiter unter anderem auf Arbeitsplatzservices zugreifen, Arbeitsplätze finden bzw. reservieren sowie Räume buchen.

  2. Arbeitsplatz-Manager, die funktionalere Räume schaffen möchten.

    Die Unternehmen werden agiler, also müssen auch die Arbeitsumgebungen Schritt halten. Mit diesen neuen Tools können Arbeitsplatz-Manager nachvollziehen, wo Platz ist, den Status und die Verwendung von Räumen ändern sowie Probleme am Arbeitsplatz auf einer intuitiven Karte einsehen.

  3. Arbeitsplatz-Planer, die die Raumnutzung optimieren möchten.

    Jetzt, wo Mitarbeiter weniger Zeit im Büro verbringen, müssen Arbeitsplatz-Manager unbedingt Räume schaffen, in denen man sich schnell und einfach zurechtfindet. Nun haben Arbeitsplatz-Planer bessere Arbeitsbedingungen als je zuvor, da sie über eine einzige Plattform Aktivitäten nachverfolgen und Räume zuweisen können.

  4. Arbeitsplatz-Servicemitarbeiter, die einen besseren Service anbieten möchten.

    Für einen hervorragenden Service braucht man hervorragende Experiences. Dank Mapwize können Arbeitsplatz-Servicemitarbeiter Fälle auf der Karte einsehen und entsprechend schnell reagieren, ohne dass ihnen irgendetwas entgeht.

Warum freuen wir uns so?

Weil wir dazu beitragen können, die neue Arbeitswelt zu gestalten. Organisationen auf der ganzen Welt erleben einen Strategie- und Kulturwandel. Agilität und Resilienz sind mittlerweile erfolgsentscheidend. Es ist Zeit, unsere Arbeitsplätze an diesen Ansatz anzupassen.

Dazu planen wir ein Re-Platforming der Technologie von Mapwize auf der Now Platform®. So können wir die Funktionen unserer Angebote Workplace Service Delivery und Now Platform® mithilfe der Erfahrung und Expertise des Mapwize-Teams verbessern. Im zweiten Halbjahr 2022 dürfte der Service unseren Kunden zur Verfügung stehen.

Die moderne Mapping-Technologie von Mapwize wird uns unserem Ziel näherbringen, Unternehmen alles an die Hand zu geben, was sie brauchen, um exzellente Experiences für ihre Mitarbeiter zu schaffen. ServiceNow hilft ihnen, herausragende Mitarbeiter-Experiences in allen Unternehmensfunktionen zu bieten, wie z. B. in den Bereichen IT, Talentmanagement oder auch Arbeitsplatzservices. Diese Experiences sind sofort einsatzbereit, auf einer einzigen Plattform gebündelt und über verschiedene Kanäle erhältlich. Gemeinsam helfen ServiceNow und Mapwize Mitarbeitern, besser zu arbeiten – wo und wie spielt dabei keine Rolle.

Verwendung von zukunftsorientierten Aussagen

Dieser Blog enthält „zukunftsorientierte Aussagen“ über die Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Absichten und Strategien im Zusammenhang mit der Übernahme von Mapwize durch ServiceNow. Solche zukunftsorientierten Aussagen beinhalten Angaben über zukünftige Produktfunktionen und -angebote sowie den erwarteten Nutzen für ServiceNow. Zukunftsorientierte Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken sowie Unsicherheiten und basieren auf potenziell ungenauen Annahmen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen erwartet oder impliziert werden. Sollten solche Risiken oder Unsicherheiten zur Realität werden oder sollte sich eine der Annahmen als falsch erweisen, können unsere Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in unseren zukunftsorientierten Aussagen angegeben oder impliziert werden. Wir verpflichten uns nicht dazu und beabsichtigen auch nicht, die zukunftsorientierten Aussagen zu aktualisieren. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen in zukunftsorientierten Aussagen abweichen, zählen unter anderem die Unfähigkeit, die Technologie von Mapwize in unsere Plattform zu integrieren oder zu implementieren, unvorhergesehene Ausgaben im Zusammenhang mit der von Mapwize übernommenen Technologie, potenzielle steuerrechtliche Nachteile, Unterbrechungen unseres Geschäfts und die Umorientierung der Aufmerksamkeit des Managements und anderer Ressourcen sowie mögliche unbekannte Verbindlichkeiten im Zusammenhang mit dem Geschäftsbetrieb von Mapwize. Weitere Informationen zu Faktoren, die sich auf unsere finanziellen und sonstigen Ergebnisse auswirken könnten, finden Sie in den von uns gelegentlich bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen.

Themen

  • Das Rome-Release ist da!
    Now Platform
    Das Rome-Release ist da!
    Die neue Version der Now Platform Rome enthält neue Funktionen, die Innovationen beschleunigen und Unternehmen dabei helfen, agile hybride Arbeitsumgebungen zu schaffen.
  • Warum ServiceNow in seine europäischen Kunden investiert
    Cybersicherheit und Risikomanagement
    Warum ServiceNow in seine europäischen Kunden investiert
    ServiceNow ist durch ein Ziel vereint, das mit unseren Kernwerten übereinstimmt: unsere Kunden und Partner zu inspirieren, einen Workflow für jede Herausforderung zu finden.
  • ServiceNow übernimmt Indoor-Mapping-Anbieter Mapwize
    Mitarbeiter-Experience
    ServiceNow übernimmt Indoor-Mapping-Anbieter Mapwize
    ServiceNow erwirbt Mapwize, einen Anbieter von Indoor-Mapping und Navigation mit Sitz in Lille, Frankreich, um seinen Kunden ein hybrides Arbeitsumfeld zu bieten.

Trends & Forschung

  • ServiceNow akquiriert BlueJay, um die größten Workflows der Welt zu unterstützen
    Forschung
    Haben die digitalen Innovationen der CIOs die Geschäftsagilität gesteigert?
  • Workflows sind essenziell für eine vernetzte Wertschöpfungskette in der Fertigungsindustrie
    Forschung
    Warum agile Führungskompetenz Ihre oberste Priorität sein sollte
  • Digitalisiert aus der Pandemie – mit durchgängig digitalen Workflows eine hybridere Arbeitswelt gestalten
    Kultur
    Digitalisiert aus der Pandemie – mit durchgängig digitalen Workflows eine hybridere Arbeitswelt gestalten

Jahr