Wir stellen vor: Alan – Als Führungskraft dazulernen und sich weiterentwickeln


Alan Blog

Der US-amerikanische Philanthrop Ray Dalio hat einmal gesagt: „Hervorragende Zusammenarbeit fühlt sich an wie Jazz. Im Jazz gibt es kein Notenblatt – man muss während des Spielens selbst herausfinden, welche Töne gerade passend sind. Manchmal müssen Sie sich zurücklehnen und andere die Entwicklung vorantreiben lassen, manchmal sind Sie selbst dafür zuständig. Um jedoch gute Musik zu machen, müssen die Fähigkeiten aller kombiniert werden, und man muss sich auf die gemeinsamen Ziele konzentrieren, die man erreichen will.“ Das ist eines meiner Grundprinzipien, an dem mich als Führungskraft bei ServiceNow orientiere.

Als Client Director bin ich für die strategische Beziehung mit einem marktführenden Unternehmen in der Automobilindustrie zuständig. Meine Aufgabe ist es, die bestehende Kundenbeziehung zu pflegen und weiter auszubauen. Dazu muss ich die Geschäftsbedürfnisse unseres Kunden verstehen. Ich leite ein virtuelles Team bestehend aus Solution Consultants, Experten und Professional Services, das unserem Kunden dabei hilft, die Now Platform auf ihre Bedürfnisse auszurichten. 

Was mich als Führungskraft bei ServiceNow einzigartig macht, ist, dass ich zuvor noch nie im Bereich Unternehmenssoftware gearbeitet habe. Mein Berufsweg führte mich zuerst in die Unternehmensberatung. Ich habe mir in meinen vorherigen Positionen bestimmte nützliche Fähigkeiten angeeignet. Zum Beispiel kann ich Kunden dabei helfen, strategische Herausforderungen in kleinere, einfacher zu bewältigende Schritte aufzuteilen. Ich kann Kunden dabei unterstützen, Entscheidungen über ihr zukünftiges Wachstum und den Wandel zu treffen. Das sind genau die Fähigkeiten, mit denen ich Kunden heute bei ServiceNow helfe, die digitale Transformation voranzutreiben. Von meiner beruflichen Erfahrung profitieren mein Team und die anderen Führungskräfte bei ServiceNow. Mit meiner etwas anderen Herangehensweise können wir neue Wachstumsmöglichkeiten für die Kunden und die Branche finden. Dabei hilft auch, dass wir bei ServiceNow viel Wert auf Diversität und Inklusion am Arbeitsplatz legen. Im Büro kann jeder so sein, wie er wirklich ist. Als Unternehmen und in unserem Team heißen wir Mitarbeiter mit einzigartigem Werdegang gerne willkommen. Sie erweitern den Horizont des Unternehmens, und das hilft uns wiederum dabei, bessere Entscheidungen zu treffen, die unser Unternehmenswachstum fördern. 

Alan Quote

Was mir bei ServiceNow gefällt und was ich sehr wertschätze ist, dass man auf jeder Positionsebene die Selbstbestimmung und die Freiheit hat, seine Rolle so zu gestalten, wie man es möchte, und bei Projekten mitbestimmen kann. Meine Kunden sehen mich beispielsweise nicht nur als Verkäufer. Ich werde als Leiter einer strategischen Partnerschaft angesehen und bin dafür verantwortlich, ein Team zusammenzustellen, das die wichtigsten Bedürfnisse des Kunden erfüllt. Die Firmenleitung gibt mir keine Anweisungen. Sie erwartet, dass ich das Kundenteam leite und selbst die Initiative ergreife, um Hilfe anzubieten. Wir haben ein einzigartiges Arbeitsumfeld, in dem ich und mein Team die Freiheit haben, neugierig zu bleiben und immer dazuzulernen. 

Ich ermögliche es meinem Team auch, leitende Funktionen zu übernehmen. Alle Mitarbeiter in meinem Team sind für andere Unternehmensbereiche des Kunden verantwortlich. Sie kümmern sich um verschiedene branchenspezifische Aspekte der Wertschöpfungskette, stellen jeweils ihre Teams zusammen und arbeiten direkt mit eigenen Kundenkontakten zusammen. Ich unterstütze mein Team mehr, als es zu führen – ich berate mein Team, sorge dafür, dass alles zeitgerecht abläuft, und biete meinen Mitarbeitern neue Möglichkeiten, kreativ zu sein, zu lernen und sich weiterzuentwickeln. Ich möchte auch die Führungskompetenzen meiner Mitarbeiter weiter stärken und ihnen das Gefühl geben, mitbestimmen zu können. Ich ermutige sie dazu, sich über End-to-End-Lösungen und die gesamte Kunden-Experience Gedanken zu machen, anstatt sich nur auf die Produkte von ServiceNow zu konzentrieren. Bei ServiceNow geht es um den Erfolg unserer Kunden. Das ganze Team ist stolz, dass wir unsere Kunden an erste Stelle setzen. Wir arbeiten gemeinsam mit unseren Kunden daran, ihr gesamtes Unternehmen mit den produktivitätssteigernden digitalen Workflows von ServiceNow zu modernisieren und zu vernetzen. 

Als ich hier vor zwei Jahren anfing, war ServiceNow der Geheimtipp für die digitale Transformation. Heute ist ServiceNow eines der am schnellsten wachsenden Softwareunternehmen, und wir haben immer noch unser großes Ziel vor Augen, einen Mindestumsatz von 10 Milliarden US-Dollar zu erreichen. Ich bin stolz, ServiceNow auf diesem Weg begleiten zu dürfen, und dankbar für die persönliche Entwicklung, die ich hier bis jetzt durchlaufen habe.

Sie möchten bei uns arbeiten? Besuchen Sie unsere Karriere-Website.

Themen

  • Erfolg erfordert die Fähigkeit zur Veränderung
    Digital Transformation
    Erfolg erfordert die Fähigkeit zur Veränderung
    Erfolg erfordert die Fähigkeit zur Veränderung
  • Alan Blog
    Life at Now
    Wir stellen vor: Alan – Als Führungskraft dazulernen und sich weiterentwickeln
    Als Client Director bin ich für die strategische Beziehung mit einem marktführenden Unternehmen in der Automobilindustrie zuständig.
  • Handel im Wandel: Packstationen als Tante-Emma-Läden der Zukunft?
    Kundenerfahrung
    Handel im Wandel: Packstationen als Tante-Emma-Läden der Zukunft?
    Fällt Ostern dieses Jahr für den stationären Handel aus? Mit innovativen Konzepten können die Retail- und Logistik-Branche der Pandemie trotzen.

Trends & Forschung

  • Geschäftsauswirkung
    Smart Manufacturing ermöglicht eine nachhaltige Zukunft für uns alle
  • Forschung
    Vorbereitung auf die neue Normalität

Jahr