MORE
IT Service Management Icon

Problem Management

Das ServiceNow Problem Management unterstützt die Unternehmen dabei, die Auswirkungen von Serviceunterbrechungen auf das Geschäft so gering wie möglich zu halten und zukünftige Unterbrechungen zu vermeiden. Das Problem Management unterstützt die IT bei der Ermittlung der einer Störung zugrundeliegenden Ursache mithilfe einer strukturierten Problemanalyse mit anschließender Dokumentation von Lösungen und Umgehungslösungen in der Knowledge Base. Trendanalysen und regelmäßige Überprüfungen der Servicekonfiguration tragen ebenfalls zur Vermeidung zukünftiger Störungen bei. Mit einem Rechtsklick in den einzelnen Datensätzen des Problem Management kann die IT proaktiv Changes zur Problembehebung planen.

Interaktive Dashboards erlauben eine schnelle Analyse vorgefallener Probleme

Problem Management

Interaktive Dashboards erlauben eine schnelle Analyse vorgefallener Probleme

Vorteile für Ihr Unternehmen

Serviceunterbrechungen kommen in der Geschäftswelt täglich vor und haben häufig gravierende Folgen, wie beispielsweise den Verlust von Umsätzen, Vertrauen und Kunden. Ziel des Problem Management ist es, diese negativen Auswirkungen so gering wie möglich zu halten, indem die IT mit der optimalen Technologie ausgestattet wird, um Prozesse zu standardisieren, die zugrundeliegenden Ursachen zu untersuchen und die Stakeholder auf dem Laufenden zu halten.

Ressource
ServiceNow Featured Resource Icon
E-Book

Incident Management: Leitfaden für die praktische Anwendung

Eine ständige Flut persönlicher und telefonischer Anfragen. Nicht integrierte Tools und schlecht definierte Prozesse. Kein klarer Überblick über die Leistung der IT‑Leistung. Kommt Ihnen das bekannt vor? Wenn ja, wird es Zeit, dass sich Ihr IT Help Desk mit Incident Management – der Lösung für Ihre akuten Probleme – vertraut macht.

Höhere Unternehmensproduktivität

Weniger Zeit und Aufwand für die IT zur Behebung wiederholt auftretender Störungen

Verringerung von Serviceunterbrechungen und deren Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb

Beschleunigung der Lösungszeiten durch Veröffentlichung von Lösungen und Umgehungslösungen in einer Knowledge Base

ServiceNow Curve Windows

Proaktive Verringerung von Serviceunterbrechungen

Bestimmung und Beseitigung abweichender Muster und Trends, bevor diese zu Problemen werden, dank der integrierten Reporting‑Funktion sowie ServiceNow Performance Analytics

Bestimmung und Beseitigung möglicher Problemstellen durch regelmäßige Überprüfung der Beziehungsabbildungen zu Konfigurationselementen und Gewährleistung der Genauigkeit der ServiceNow Configuration Management Database (CMDB) durch integrierte Datenzertifizierung

Man with Devices

Beschleunigung der Ursachenanalyseverfahren

Bestimmung der Auswirkungen und potenziellen Ursachen eines Problems durch Rechtsklick‑Zugang zu den Servicebeziehungen und zum Status der Konfigurationselemente

Korrelation von Problemen und vorangegangenen Aktivitäten, wie beispielsweise Veränderungen, die womöglich diese Probleme verursacht haben

Überragende Qualität und Konsistenz der Fehlersuche dank Einsatz der strukturierten Problemanalyse nach Kepner‑Tregoe

ServiceNow Upper Floor Rail

Mehr Transparenz und Kommunikation

Transparente Echtzeit‑Einblicke in den Betrieb dank konfigurierbarer, rollenbasierter Dashboards

Updates für alle Serviceabonnenten über E‑Mail mit integrierten, abonnementbasierten Benachrichtigungen

Knowledge Management

Einfach geführtes Setup

Vereinfachung von Einrichtung und Einsatz des Problem Management innerhalb von Tagen – anstelle von Wochen – mit einfachen Konfigurationsanweisungen und eingebetteter Hilfefunktion

Überwachung des Implementierungsvorgangs anhand von visuellen Statusprüfungen für eine Implementierung, die gleich beim ersten Mal und ohne Expertenhilfe reibungslos klappt

Erwerben Sie Fachkenntnisse durch Ausprobieren und Produktvorstellungen und konfigurieren Sie gleichzeitig die ITSM‑Lösung zur vollen Ausschöpfung des Potenzials

Problem Management

Discover new ways to work at lightspeed