Solutions

  • Produkte
  • Anwendungsfälle
  • Branchen
  • INFOGRAFIK
  • 9 Wege zur DSGVO
  • Erfahren Sie, wie Governance, Risk und Compliance zum Schutz Ihres Unternehmens beitragen können

Platform

  • BERICHT
  • Gartner: ServiceNow ist Marktführer
  • 2018 Enterprise High-Productivity Application as a Service Magic Quadrant

Kunden

  • ERFOLGSGESCHICHTEN
  • Ihre strategischen Ressourcen
  • Entdecken Sie Best Practices in jeder Phase Ihrer ServiceNow-Reise

Entdecken

  • EVENT
  • Highlights anzeigen!
  • Energetisieren auch Sie Ihre Transformation − mit inspirierenden Einblicken von führenden Visionären

SOFTWARE ASSET MANAGEMENT

Erlangen Sie Kontrolle über Ihre Softwareressourcen

Software kann mehr als 20 % der IT‑Budgets ausmachen. Diese Investition zu verwalten, kann kompliziert sein. Millionen Dollar werden für nicht ausgenützte Lizenzen ausgegeben. CIOs verbringen viel Zeit damit, sich um Audits von Softwareherstellern zu kümmern. Wenn Sie spezielle Lösungen verwenden, die Integration erfordern, oder Tabellenkalkulationen manuell konsolidieren, sind Sie täglich Geschäftsunterbrechungen durch Audits ausgesetzt und können die Softwarekosten im Verlauf nicht leicht reduzieren.

 

ServiceNow® Software Asset Management nutzt ein einziges Handlungssystem. Es ermöglicht die nahtlose Umwandlung von reaktiven Praktiken des Software Asset Management in eine proaktive Kultur, die Audit‑sicher ist und die Lizenzausgaben optimiert.

Mit Software Asset Management können Sie:

1.

Kosten senken

Reduzieren Sie die Ausgaben für Software, indem Sie Ihre vorhandenen Ressourcen optimieren und Ihre jährliche Wartungsrechnung anpassen.  Überkäufe vermeiden Sie, indem Sie zukünftige Käufe richtig dimensionieren.

2.

Risiko reduzieren

Reduzieren Sie das Software-Lizenzrisiko, indem Sie Einblick in nicht lizenzierte Bereitstellungen erhalten und Optionen zur Wiederverwendung nutzen.

3.

IT-Effizienz steigern

Beschleunigen Sie die Verwaltung von Software-Assets, indem Sie Lizenzen und Bereitstellungen über den gesamten Software-Lebenszyklus hinweg von einer einzigen Plattform aus steuern.

Produkt-Highlights

Echtzeit-Visualisierungen der Software-Compliance und Kostentrends für strategische Entscheidungen

Get real-time visualizations of software compliance and cost trends for strategic decision-making

Echtzeit-Visualisierungen der Software-Compliance und Kostentrends für strategische Entscheidungen

Umfangreiche Content-Bibliothek erleichtert die Normalisierung für gekaufte und erkannte Assets.

Extensive Content Library facilitates normalization for purchased and discovered assets

Umfangreiche Content-Bibliothek erleichtert die Normalisierung für gekaufte und erkannte Assets.

Funktionsdetails

Alle
  • Discovery

    Das Software Asset Management arbeitet mit ServiceNow® Discovery zusammen und ermöglicht Ihnen, ein genaues, aktuelles und einheitliches Erfassungssystem für Ihre IT‑Infrastruktur sowohl vor Ort als auch in öffentlichen Cloud‑Umgebungen zu schaffen. Es identifiziert IP‑fähige Konfigurationselemente (CIs), bildet deren wechselseitige Abhängigkeiten ab, trägt sie in die ServiceNow Configuration Management Database (CMDB) aus und verwaltet sie. Bei gemeinsamer Nutzung mit ServiceNow Service Mapping erkennt es auch Services.

  • Normalisierung

    Normalisierung nutzt eine umfassende Inhaltsbibliothek zur Unterstützung des Normalisierungsprozesses und Verbindung Ihrer gekauften Software mit den erkannten Programmen in Ihrer Umgebung

    Profitieren Sie von einer Kunden‑Community, in der Software‑Discovery‑Updates durch Crowdsourcing erfolgen und Ihre Bibliothek exponentiell anwachsen lassen. Profitieren Sie von der Vielzahl von Verlegern, Produkten und mehr in der Inhaltsbibliothek, um mühsames manuelles Software Asset Management zu vermeiden

  • Abgleich

    Software Asset Management umfasst eine integrierte Intelligenz zur Softwarelizenzberechnung, die einfach auf Softwarelizenzen angewendet werden kann, ohne eine einzige Zeile Code schreiben zu müssen. Diese Berechnungen werden automatisch wöchentlich oder bei Bedarf durchgeführt, um sicherzustellen, dass Ihre Compliance‑Daten immer auf dem neuesten Stand ist.

    Überprüfen Sie die umfassenden und dynamischen Ergebnisse des Abgleichs in einer einzigen Ansicht oder lassen Sie sich einfach Details anzeigen, um die Ursache für Nichteinhaltung und übermäßige Ausgaben zu ermitteln.

  • Herausgeber-Packs

    Software Asset Management bietet Zugriff auf eine umfangreiche Inhaltsbibliothek mit Tausenden von Softwareherstellern, darunter Top‑Herausgeber wie Microsoft (einschließlich Office365), Oracle, IBM, VMware und Adobe, um nur einige zu nennen.

    Darüber hinaus ermöglichen Herausgeber‑spezifische Dashboards die Überprüfung von Compliance‑ und Optimierungs‑Daten auf einen Blick. Software‑Asset‑Manager können Filter verwenden, um mit Daten zu interagieren, aussagekräftige Transparenz zu erhalten und so strategische Entscheidungen zu treffen und auch in die komplexesten Produkte Einblick zu gewinnen.

  • Rückgewinnung von Softwarelizenzen

    Software Asset Management bietet eine verbesserte Integration in den System Center Configuration Manager von Microsoft, um Informationen zur Verbrauchsmessung zu erhalten. Alternativ können Sie die umfangreichen Integrationsfunktionen der ServiceNow Platform nutzen, um Messdaten aus anderen Anwendungen von Drittanbietern im ServiceNow Store zu erhalten.

    Definieren Sie Nutzungsgrenzen in Reklamationsregeln, um Nutzungsdaten automatisch zu aggregieren und Kandidaten für Reklamationen zu identifizieren. Diese Kandidaten können automatisch über die ServiceNow Client‑Software‑Distribution geerntet werden.

  • Blacklisting

    Viele Unternehmen verfügen über Netzwerke, die Mitarbeitern das Herunterladen von nicht‑autorisierter Software ermöglichen, die sowohl die Sicherheit als auch die Produktivität der Mitarbeiter am Arbeitsplatz beeinträchtigen kann. Nicht autorisierte Software kann Sicherheitsschwachstellen in der IT‑Infrastruktur des Unternehmens verursachen. Nicht autorisierte Software kann auch die Produktivität der Mitarbeiter beeinträchtigen, etwa bei Software für Spieleanwendungen, raubkopierten Musik‑Playern, usw.

    Durch Blacklisting in SAM kann Software, die nicht autorisiert ist, erkannt, identifiziert und als Kandidat zur Entfernung gekennzeichnet werden. Blacklisting erleichtert die Fähigkeit des Kunden, die Regeleinhaltung durch die Mitarbeiter durchzusetzen und Sicherheitsziele zu erreichen.

Firmen, die Software Asset Management nutzen, nutzen auch …

Aktuelle Beiträge

ServiceNow Software Asset Management entdecken

Oder entdecken Sie alle unsere Produkte.

Thank You

Thank you for submitting your request. A ServiceNow representative will be in contact within 48 hours.

form close button

Contact Us

Ich möchte über zukünftige Events, Produkte und Services von ServiceNow informiert werden. Mir ist bekannt, dass ich mich jederzeit abmelden kann. Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert habe

  • Mit Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert habe.