Offener Brief von Bill McDermott, CEO von ServiceNow

Close Event Overlay.

Wie überstehen wir diese Krise am besten? Gemeinsam.

Wir von ServiceNow stellen als Maßnahme zur Bewältigung der COVID-19-Krise unsere Technologie zur Verfügung. Die Now Platform® und die kostenlosen Community-Apps, die wir letzte Woche zur Verfügung gestellt haben, unterstützen Organisationen weltweit durch eine bessere Verwaltung kritischer Notfallmaßnahmen-Workflows, die in dieser globalen Pandemie erforderlich sind.
Wir fühlen uns geehrt, dass nahezu 1.000 Organisationen weltweit, einschließlich Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden, diese Tools heruntergeladen haben, wobei viele Apps umgehend aktiviert wurden und somit beeindruckende und potenziell lebensrettende Ergebnisse erzielt werden konnten.
Die Gesundheitsbehörde des US-Bundesstaats Washington, unter Aufsicht von CIO Jennifer McNamara, stellt einen namhaften Partner bei diesen Bemühungen dar. Sie entwickelte die Community-App „Emergency Response Operations“ binnen kürzester Zeit auf der Now Platform. Die Gesundheitsbehörde benötigte eine digitale Workflow-Lösung, um Notfallmaßnahmen schneller koordinieren zu können. Durch die App konnte die Gesundheitsbehörde schneller handeln, die beteiligten Personen und die Logistik besser koordinieren und die Notfallmaßnahmen in Echtzeit transparent nachverfolgen. Nun sind wir stolz, gemeinsam mit der Behörde als Partner diese App allen kostenlos zur Verfügung zu stellen.
Wir bei ServiceNow sind außerdem stolz auf unsere eigenen Teams für technische Entwicklungen, die zusätzlich zur Emergency Response Operations-App der Gesundheitsbehörde in kürzester Zeit drei weitere Community-Apps entwickelt haben: Emergency Outreach, Emergency Self Report und Emergency Exposure Management. Diese vier Community-Apps sind gemeinsam darauf ausgelegt, unsere Kunden, aber auch andere Organisationen, darunter Regierungsbehörden und Unternehmen, bei der Verwaltung komplexer Notfallmaßnahmen-Workflows zu unterstützen. Die Apps sind kostenlos erhältlich. Sie sind konfigurierbar. Und sie sind im ServiceNow Store erhältlich.
Wir sind ebenfalls dankbar für die Unterstützung von unseren Partnern, insbesondere Accenture, Deloitte, DXC Technology, EY und KPMG. Jeder von ihnen hat sich sofort bereit erklärt, den Kunden dabei zu helfen, diese Community-Apps bereitzustellen.
Niemand ist so klug wie wir alle zusammen. Und keiner wird im Alleingang von Erfolg gekrönt. Ich möchte unseren Teams, Partnern und Kunden für ihre gemeinsamen Anstrengungen, Technologie zum Dienst der Menschen einzusetzen, meine tiefe Wertschätzung und Anerkennung aussprechen.
Mein Dank gilt all jenen, die daran arbeiten, die COVID-19-Kurve abzuflachen. Gemeinsam werden wir das schaffen.

Bill McDermott, CEO von ServiceNow

Wir unterstützen Ihre Maßnahmen gegen COVID-19

Wir haben uns dem Ziel verschrieben, Ihnen dabei zu helfen, die einzigartigen und sich schnell entwickelnden Herausforderungen im Zuge dieser COVID-19-Pandemie zu bewältigen. Unsere digitalen Workflows vereinfachen komplexe Arbeitsgänge, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.

Notfallmanagement-Apps

Ergreifen Sie jetzt aktiv Maßnahmen mit Blick auf die Herausforderungen, die durch die COVID-19-Pandemie entstehen. Dazu können Sie auf vier Community-Apps zugreifen, die für Kunden und andere kostenlos* verfügbar sind.

Emergency response to coronavirus for government agencies

Emergency Response Operations

Sorgen Sie für Verbesserungen bei Personal und Ressourcen, um Notfallmaßnahmen für Behörden und andere Einrichtungen zu unterstützen.

Connect with employees during the coronavirus pandemic

Emergency Outreach

Nutzen Sie E-Mails oder eine mobile App, um Informationen zu verteilen und die Sicherheit und die jeweiligen Standorte von Mitarbeitern zu bestätigen.

Employee illness and quarantine reporting for coronavirus

Emergency Self Report

Ermöglichen Sie Mitarbeitern, sich krankzumelden und die Wiedereinsatzfähigkeit nach der Genesung zu signalisieren, und initiieren Sie Workflows, die Vorgesetzte beim Reagieren auf entsprechende Meldungen unterstützen.

Coronavirus exposure management app

Emergency Exposure Management

Identifizieren und managen Sie Expositionsrisiken, die für Ihr Unternehmen entstehen, wenn bei einem Mitarbeiter eine Krankheit diagnostiziert wird.

ServiceNow partners support your coronavirus response

Gemeinsam sind wir stark

Wir sind dankbar für die Unterstützung von unseren Partnern, insbesondere Accenture, Deloitte, DXC Technology, EY und KPMG. Jeder von ihnen hat sich sofort bereit erklärt, den Kunden dabei zu helfen, diese Community‑Apps bereitzustellen.
Community resources to support your coronavirus response

Unsere Zusage an Sie

Damit Sie während der COVID‑19‑Krise auch weiterhin effizient arbeiten und kritische Workflows implementieren können, bieten wir zusätzliche Supportleistungen an, darunter:

  • Zusage der Aufrechterhaltung einer nahezu 100%igen Verfügbarkeit der ServiceNow®‑Instanzen
  • Möglichkeit zum Austausch mit anderen Anwendern dank Unterstützung durch die Now Community
  • Portal zum Übermitteln von Vorschlägen mit Ideen für neue Apps oder Funktionen

* Diese Apps wurden zur sofortigen Nutzung entwickelt und werden Bestandskunden kostenlos zur Verfügung gestellt. Andere Anwender können diese Apps bis zum 30. September 2020 nutzen. Wenn Sie die Apps auch nach dem 30. September noch nützlich finden und weiterverwenden möchten, wird ServiceNow in Absprache mit Ihnen eine Nutzungsgebühr gemäß den Standardpreisen für die Now Platform App Engine festlegen.

// Commenting on 02/23/2020 (Author -- Pranaya) // To fix the slow page load on prod //Check with Zan and Alex later to see if we can add through Launch // Commenting on 02/23/2020 (Author -- Pranaya) // To fix the slow page load on prod //Check with Zan and Alex later to see if we can add through Launch

Vielen Dank!

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Ein ServiceNow Mitarbeiter wird Sie innerhalb der nächsten 48 Stunden kontaktieren.

form close button

Kontakt

Ich möchte über zukünftige Events, Produkte und Services von ServiceNow informiert werden. Mir ist bekannt, dass ich mich jederzeit abmelden kann.

  • Mit dem Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass ich Folgendes gelesen und akzeptiert habe: Datenschutzerklärung .